+33 4 66 80 22 53
ÜBERSETZEN

 

Beim Übersetzen handelt es sich um die schriftliche Übertragung eines Textes von einer Ausgangs- in eine Zielsprache unter Berücksichtigung nicht nur seines Inhalts, sondern auch des Stils und der kulturellen Bedeutung.

« Wirklich übersetzen heißt: etwas, das in einer anderen Sprache gesprochen ist, seiner Sprache anzupassen », schrieb Martin Luther.

 

 

SPRACHEN

Entsprechend des Prinzips, dass professionelle Übersetzer ausschließlich in ihre eigene Muttersprache übersetzen sollten, arbeite ich aus dem Französischen und Englischen ins Deutsche.

Für andere Sprachkombinationen und mehrsprachige Projekte stehe ich in enger Zusammenarbeit mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen.

 

BEREICHE

Als Ergebnis meines Studiums und beruflichen Werdeganges bin ich heute auf folgende Bereiche spezialisiert:

  • Tourismus
  • Erneuerbare Energien
  • Unternehmenskommunikation
  • Aus- und Weiterbildung

Darüber hinaus übersetze ich Texte allgemeiner, technischer oder juristischer (nicht vertraglich bindender) Art.

 

TEXTARTEN

Die übersetzten Texte sind zum Beispiel für folgende Verwendungen bestimmt:

  • Broschüren und Flyer
  • Websites
  • Newsletters
  • Bücher
  • Regelmäßige Veröffentlichungen

 

Als Mitglied des französischen Übersetzerverbands Société française des traducteurs SFT* bin ich dessen Ethikrichtlinien* verpflichtet.

 

* Weitere Informationen am Seitenende.

FAQ

Wie wird der Preis einer Übersetzung berechnet?

Hier in Frankreich werden die Preise für Übersetzungen auf Grundlage der Wortanzahl des zu übersetzenden Textes ermittelt, wobei verschiedene Aspekte wie etwa die Komplexität und der Schwierigkeitsgrad, die gewährte Frist und das Dateiformat berücksichtigt werden. Ein fundiertes Angebot setzt daher die Kenntnis des Ausgangstextes oder zumindest eines charakteristischen Auszugs voraus.

 

Der Kunde kann den Preis zu seinen Gunsten beeinflussen, indem er zum Beispiel:

  • die Übersetzungsphase in sein Projekt einplant, um Eiltarife zu vermeiden
  • eventuell seinen Text verkürzt (vielleicht reicht eine Zusammenfassung?)
  • die zu übersetzenden Dateien in gängigen Formaten (Word, Excel, etc.) vorlegt

Wie kann man als Kunde selbst die Qualität der Übersetzung fördern?

Als Auftraggeber können Sie zur Optimierung ihres Übersetzungsprojektes beitragen, indem Sie:

  • mich im Vorfeld des Projektes ansprechen, damit ich es in meinen Auftragskalender einplanen kann
  • mich so präzise wie möglich über den Kontext informieren (so hat beispielsweise ein groß gedruckter Slogan nicht die gleiche Auswirkung wie ein Satz mitten in einem Absatz)
  • mir Ihr Referenzmaterial zur Verfügung stellen (Fotos, Glossare, frühere Übersetzungen usw.)
  • während der Übersetzungsphase für eventuelle Fragen oder Präzisionswünsche bereitstehen.

Wie sieht es mit Maschinenübersetzung aus?

Die maschinelle bzw. automatische Übersetzung bietet die technische Möglichkeit, Begriffe schnell in eine Vielzahl anderer Sprachen zu übersetzen. Aber das System erkennt weder den Kontext, noch die Nuancen oder den Stil eines Textes und wird Ihrer Übersetzung kaum den rechten Ton verleihen können, mit dem Sie ihre Kunden oder Partner erreichen wollen.

Um die Effizienz eines automatischen Übersetzungsprogrammes zu testen, können Sie einen beliebigen Satz in eine Fremdsprache und anschließend ins Deutsche zurückübersetzen lassen … und sich am Ergebnis erfreuen!